S

Bündnis 90/Die Grünen

In Pforzheim und im Enzkreis

Bedenkenlos genießen?!

Am 07.07.2021 ist der Tag der Schokolade

Teilen!

07. Jul. 2021 –

Kaum einer verschmäht die zartschmelzende Köstlichkeit und manch einer fühlt sich nach dem Genuss eines Stückchen Schokolade glücklicher.

Die AG Ökologie und Nachhaltigkeit möchte euch heute ein paar Tipps geben, worauf ihr beim Kauf von Schokolade achten solltet, damit nicht nur ihr glücklich seid, sondern alle Beteiligten.

  • Fairtrade: Ein fester Garantiepreis und Prämien für die Kakaobauern, um Ausbeutung entgegenwirken. Kaum ein anderer Rohstoff unterliegt so großen Preisschwankungen wie Rohkakao, die Leidtragenden sind am Ende vor allem die Kakaobauern.

  • Umwelt: Bei Bio-Kakao ist die Wahrscheinlichkeit am höchsten, dass die Kakaobohne da wächst, wo sie soll, nämlich schattig und feucht. Viele Kakaopflanzen werden allerdings in extrem sonnigen und heißen Gebieten angebaut, was zu einem extremen Wasserverbrauch führt: Für 1 Kilo Kakaobohnen werden 27.000 Liter Wasser verbraucht.

  • Kinderarbeit: Um Kakao so günstig wie möglich herzustellen, müssen oft Kinder die Kakaobohnen ernten.

Schaut euch doch beim nächsten Einkauf die Produkte genau an und sucht nach Hinweisen, Kennzeichnungen, Labels, Logos usw. die euch dem bedenkenlosen Genuss näherbringen. Nach dem Motto: Mehr Klasse statt Masse! Dann schmeckt es doch auch gleich viel besser :-)

Ausführlichere Infos findet ihr z.B. hier: www.br.de/radio/bayern1/inhalt/experten-tipps/umweltkommissar/fairtrade-schokolade-100.html und nachhaltige-deals.de/ernaehrung/fairtrade-schokolade-marken

« Zurück | Blog: Nachricht »

Kalender

21. Sep, 19:00 Uhr

GRÜNER Tisch

Der ganze Kalender »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.