Kundgebung – Stuttgart 21 bremst aus –

Bündnis 90/ Die Grünen, Campact und der BUND-Regionalverband Nordschwarzwald rufen auf zur Kundgebung – Stuttgart 21 bremst aus –

Samstag 05.02.2011, 9.15 Uhr – 10 Uhr

Treffpunkt Bahnhofsvorplatz in Pforzheim

Die wochenlange Schlichtung unter Heiner Geißler hat eklatante Mängel bei
der Planung von Stuttgart 21 aufgedeckt. Je mehr Geld der Tiefbahnhof
verschlingt, desto weniger bleibt für den Ausbau und die Modernisierung des
Nahverkehrs in den Regionen übrig. Stuttgart 21 bremst den Nahverkehr in
Baden-Württemberg aus, weil über 650 Millionen Euro Nahverkehrsmittel für
das Prestigeprojekt zweckent-fremdet werden sollen und der Tiefbahnhof zu
einem Engpass und zur Verspätungsfalle im gesamten süddeutschen Schienennetz wird.

In 40 Orten machen am Samstag, 5. Februar, Aktionen in ganz
Baden-Württemberg auf die fatalen Auswirkungen von Stuttgart 21 für den
Ausbau des Nahverkehrs aufmerksam. Der landesweite Aktionstag unter dem
Motto „Stuttgart 21 bremst aus“ wird vom Bund für Umwelt und Naturschutz
Deutschland (BUND), Landesverband Baden-Württemberg, und dem
Kampagnennetzwerk Campact organisiert. In Pforzheim haben die Grünen die
Aktion in die Hand genommen; Landtagswahlkandidatin Sibylle Schüssler wird
sich beteiligen wenn Bürger um 9.15 Uhr vor dem Bahnhof mit einem großen
Modell eines Nahverkehrszuges Fahrt aufnehmen bis zum S21-Stopschild, um die Konsequenzen des Prestigeprojekts symbolisch zu verdeutlichen.

Wir laden herzlich ein an der Aktion teilzunehmen oder sie mit einem
Schwabenstreich zu begleiten.

Einladung zum Neujahrsempfang 2011

Liebe Freundinnen und Freunde,
sehr geehrte Damen und Herren,

wir sehen in diesem Jahr einer wichtigen und spannenden Landtagswahl in Baden-Württemberg entgegen. Die bevorstehenden Wahlen am 27. März 2011 können auch für Baden-Württemberg bessere politische Perspektiven eröffnen. Mit vollem Elan möchten wir dieses Wahljahr eröffnen und mit einem Neujahrsempfang beginnen.

Wir laden Euch/Sie herzlich zu unserem Neujahrsempfang ein auf

Sonntag, den 23. Januar 2011 – 11:00 Uhr

im Café im Schmuckmuseum – Reuchlinhaus, Jahnstr. 42 in Pforzheim.

  • Begrüßung durch unser Vorstandsmitglied Emre Nazli
  • Grußwort unseres Bundestagsabgeordneten Memet Kilic

Grüne Politik in Baden Württemberg

  • Rede unserer Landtagskandidatin im Wahlkreis Pforzheim Sibylle Schüssler
  • Rede unseres Landtagskandidaten im Wahlkreis Enz Arno Schütterle

Die Veranstaltung wird umrahmt durch Junge Musiker der Musikschule Gutmann aus Mühlacker. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl in Form eines offenen Büffets gesorgt.

Sie sind alle sehr herzlich eingeladen, dieses spannende Wahljahr 2011 mit uns einzuläuten.

Wir freuen uns auf Sie!

Für den Vorstand

Emre Nazli         Geschäftsführender Vorstand

Sibylle Schüssler  Landtagskandidatin Pforzheim

Arno Schütterle Landtagskandidat Enzkreis

Presse zum Altjahresempfang in Illingen

Nach einem sehr gut besuchtem Altjahresempfang, möchten wir uns bei allen Unterstützern recht herzlich bedanken.

Ein großer Dank gilt auch den Autoren Josef-Otto Freudenreich, Rainer Nübel und Susanne Stiefel.

Artikel in der Pforzheimer Zeitung: Hier

Artikel im Mühlacker Tagblatt: Hier

Einladung zum Altjahresempfang in Illingen

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder und UnterstützerInnen von Bündnis90/DieGrünen in Illingen, Vaihingen und Mühlacker,

der anstehende Jahreswechsel bringt es mit sich, dass die Grünen im badisch-schwäbischen Grenzgebiet zwischen Mühlacker, Illingen und Vaihingen wieder zum mittlerweile schon traditionellen Altjahresempfang in seiner nunmehr sechsten Auflage einladen.

Entsprechend der festgelegten Reihenfolge ist dieses Jahr Illingen an der Reihe.

Herzliche Einladung auf

Donnerstag, 30. Dezember 2010 ab 19.00 Uhr

in den Kindergarten Illingen in der Ensinger Straße 4

Rückschau auf 2010 und Ausblick auf 2011 und Grußworte bilden den Rahmen, zentraler Programmpunkt wird jedoch dieses Mal ein auf den ersten Blick eher unpolitisches Thema sein. Aber eben nur auf den ersten Blick.

Die Taschenspieler – Verraten und verkauft in Deutschland“

Der Wächterpreisträger Josef-Otto Freudenreich, der investigative Stern-Journalist Rainer Nübel und die frühere Chefreporterin von Sonntag Aktuell, Susanne Stiefel lesen aus ihrem neuesten Buch. Freudenreich und Nübel wurden u.a. auch 2008 als Journalisten des Jahres ausgezeichnet.

Die politische und gesellschaftliche Brisanz ihrer Recherchen erschließt sich vermutlich jedem Menschen schon nach wenigen Sätzen.

Im Anschluss an die Lesung besteht ausreichend Gelegenheit zum Gespräch mit den Verfassern, mit unseren politischen Mandatsträgern, aber auch zur Stärkung an einem schwäbisch-bescheidenen Büffet. Passend zum Thema des Abends wird es auch einen Büchertisch mit Werken unserer Gäste geben. Musikalische Intermezzi sorgen für den passenden kulturellen Rahmen.

Wir laden Sie und Euch herzlich hierzu ein. Geben Sie uns die Ehre, unsere Gäste zu sein. Wir freuen uns auf einen anregenden Altjahresempfang mit Euch und Ihnen in angenehmer Gesellschaft.

Bis dahin Ihnen und Euch allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest