Webinar - Anwendungen im grünen Netz

Teilen!

28. Apr. 2020 –

Am 28. April 2020 ludt Robert zum ersten Webinar des Kreisverbands ein. Zehn Mitglieder aus dem Enzkreis und Pforzheim nahmen am PC teil, zwei Mitglieder nutzten ihr Smartphone. Robert stellte uns die wichtigsten Anwendungen für Mitglieder im Grünen Netz via Jitsi Meet*1 vor.

Für das Grüne Netz erhält jedes Grüne Mitglied bei der Aufnahme seine persönlichen Zugangsdaten. Dort gibt es Nachrichten, Angebote und Dienste bzw. Anwendungen – von der Wahlkampfunterstützung über Diskussionsforen bis hin zum Generator für Sharepic und Parteilogo im Grünen Design.

Robert konzentrierte sein Webinar auf sechs dieser Werkzeuge, zu denen man über den Tab „Anwendungen“ gelangt. Eineinhalb Stunden stellte er uns Chatbegrünung, Grünes Forum, Grüne Wolke, Termite, Wissenswerk und Linkverkürzer vor.

In der Chatbegrünung stand ein für alle geöffneter Kanal für den digitalen Austausch und die Unterstützung durch Robert während des Webinars bereit. Die Chatbegrünung dient ebenso wie das Grüne Forum der inhaltlichen Diskussion. Hier werden eine ganze Reihe von Themen aufgerufen. Mit der Rocket.Chat-App nimmt man von seinem Smartphone aus teil und kann die Kanäle nutzen, um sich mit anderen zu vernetzen. Entweder in bestehenden mitgliederöffentlichen Kanälen oder in neuen Kanälen, die man nur für sich und seine Mitstreiter*innen einrichtet.

Mittels der Grünen Wolke kann man eigene Dateien und die digitale Zusammenarbeit mit anderen organisieren. Die Termine dafür organisiert man online mit der Termite. Die Termite hilft bei der Entscheidung innerhalb von Gruppen (Umfragen, Alternativenauswahl) wie man es von doodle kennt. Den Umfrage-Link kann man auch an Menschen senden, die keine Zugangsberechtigung zum Grünen Netz haben.

Im Wissenswerk stellen der Bundesverband und die Landesverbände Informationen zu Themen und Positionen, Kampagnen und Aktionen wie auch zun Umgang mit Spenden, Finanzen und Datenschutz bereit.

Wer in der Grünen Wolke erweiterte Rechte haben möchte, kann sich als Redakteur im Grünen Netz registrieren lassen. Ein Teilnehmer des Webinars hat dies sogleich gemacht.

Wir bedanken uns herzlich bei Robert und freuen uns auf weitere interessante Webinare mit ihm!

*1Jitsi Meet ist ein Online-Koferenztool, welches wie viele andere Angebote im Grünen Netz durch die Netzbegrünung - Verein für grüne Netzkultur e.V - bereitgestellt wird


Weitere Informationen:

Die Anleitung „Handbücher, Tools und Grünes Netz“ findet Ihr ebenso wie das Handbuch zum Grünen Netz online im Wissenswerk.

Wer sich für die Mitgliedschaft bei der Netzbegrünung - Verein für grüne Netzkultur e.V - interessiert, wendet sich bitte an Robert

« Zurück | Organiser: Nachricht »

Kalender

22. Nov, 10:30 Uhr

Workshoptag mit Daniel Gollasch

Haustürwahlkampf und Seminar gegen Rassismus

Der ganze Kalender »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.