Allgemein

Alles Gute zum neuen Jahr!

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, Mandatsträger*innen und Wähler*innen sowie den vielen klugen, engagierten und auch kritischen Menschen, die uns tagtäglich begleiten und weiterbringen ein gutes neues Jahr! Und wir laden herzlich ein zu unserem Neujahrsempfang: Am Sonntag, den 29. Januar ab 11h im Café im Schmuckmuseum Pforzheim. einladung-neujahrsempfang-2017-hp

Gemeinsamer Pflegeeinsatz mit dem BUND Mühlacker bei Enzberg

Zurück zu den Wurzeln Grüner Bewegung: Am 19.11. trafen sich Mitglieder des BUND Mühlacker sowie des KV Pforzheim und Enzkreis von Bündnis 90/ Die Grünen zu einem gemeinsamen Pflegeeinsatz auf einer Trockenwiese bei Enzberg. Trockenwiesen sind wertvolle Standorte für einheimische Blütenpflanzen und im Umfeld intensiver Landwirtschaft eine unverzichtbare Nahrungsquelle für Schmetterlinge und Wildbienen. In Enzberg… Weiterlesen »

Listenplatz 27 für Katrin Lechler

Bei der Landesdelegiertenkonferenz errang unsere Bundestagskandidatin Katrin Lechler in einem Feld sehr starker Mitbewerber*innen Listenplatz 27 von 40. Die aussichtsreichen Plätze 1-10 gingen an die amtierenden Bundestagsabgeordneten; das Spitzenduo bilden Kerstin Andreae und Cem Özdemir. Katrin Lechler bei Ihrer Vorstellungsrede. Nachzulesen hier: bewerbung-landesliste   Vor Ort unterstützt wurde sie von den vier Delegierten und weiteren… Weiterlesen »

Unsere Bundestagskandidatin: Katrin Lechler

  Bei der Nominierungsversammlung am Mittwoch Abend im EMMA Kreativzentrum wurde Katrin Lechler von den anwesenden Wahlberechtigten einstimmig bei einer Enthaltung zur Kandidatin für den Wahlkreis 279 Pforzheim (zu dem auch der Enzkreis gehört) nominiert. Nahziel ist nun, bei der Landesdelegiertenkonferenz im November in Schwäbisch Gmünd einen guten Listenplatz zu ergattern. In ihrer Wahlrede sprach… Weiterlesen »

Stefanie Seemann bezieht Wahlkreisbüro – im Grünen Büro

Nun sind wir ganz offiziell eine WG! Bzw. BG – Bürogemeinschaft. Der Grüne Kreisverband und unsere Landtagsabgeordnete Stefanie Seemann teilen sich ab sofort die Räumlichkeiten in der Hohenstaufenstr. 11. Beste Voraussetzungen für einen heißen Draht zueinander – ganz ohne Kabel; man muss einfach nur in den Nebenraum gehen.